header_tdm
T.D.M. – Mit Leidenschaft lässt sich alles erreichen

T.D.M. steht für Dialog-Kommunikation auf höchstem Niveau. Doch erst die Freundlichkeit und gute Laune unseres Teams machen uns zu Ihrem perfekten Partner. Wir haben Spaß an der Arbeit – und das hört man. Doch über T.D.M. gibt es noch viel mehr zu erfahren...

T.D.M. – Mit Leidenschaft lässt sich alles erreichen

Nur wer weiß, wie Kommunikation funktioniert, kann dies auch mit Herzblut leben. Unsere Leidenschaft im Dialog mit den Menschen ist die Grundlage unserer täglichen Arbeit. Wir bieten Ihnen Unterstützung in jeglicher Form der Interaktion an, sei es im Bereich der neuen oder alten Medien. Es ist deshalb für unsere Kommunikations-Kompetenz unerheblich, wie Sie sich mit Ihren Kunden austauschen, wir adaptieren Ihre Prozesse national und international und ergänzen diese um unsere mehr als 30-jährige Erfahrung aus den unterschiedlichsten Branchen.

Leidenschaft wird oft auch definiert als „Liebe zu etwas, was man gerne mag“. Wir lieben es für Sie Ihre Herausforderung zu lösen. Deshalb fordern Sie uns, schenken Sie uns Ihr Vertrauen und wir werden Sie erfolgreicher machen. Versprochen!

Qualität im Dialog

„Qualität im Dialog“ – 3 Worte, die kurz und bündig zusammenfassen, wofür unser Herz schlägt und was bei T.D.M. auf den Fahnen geschrieben steht. Wir bei T.D.M. verstehen uns als Vollblut-Dienstleister in der Dialogkommunikation.

Unsere Philosophie seit 1983 – auch heute noch gültig:

„Der wertvollste Teil unseres Vermögens sind unsere Kunden. Die Pflege und Erhaltung dieses kostbaren Gutes soll jederzeit der Leitgedanke bei unserer Arbeit sein“.

Wirtschaftlichkeit ist die Voraussetzung, Vertrauen ist die Basis für erfolgreiches Handeln.

Profitieren Sie von unserer Erfolgsgeschichte

T.D.M. Unternehmensprofil

Unternehmensgründung: 1983

Geschäftsführung in der zweiten Familien-Generation:
Geschwister Dietmar Klug und Carola Klug

Spezialisierung: Seit über 30 Jahren Telefonmarketing-Know-how aus eigener Agentur-Praxis mit Schwerpunkt im Telefon-Marketing für erklärungsbedürftige sowie technische Produkte und Dienstleistungen gewährleisten die partnerschaftlich zuverlässige und erfolgsorientierte Zusammenarbeit.

Agentur-Meilensteine:

1983 aktives Telefonmarketing

1984 Telefon-Praktiker-Seminare

1991 Direktmarketing

1993 Inbound-Telefonmarketing

1994 Datenbank-Entwicklungen, erste Betriebserweiterung

1999 Mailing-Service, zweite Betriebserweiterung

2000 E-Mail Bearbeitung, IT-Solution

2001 Entwicklung CRM-Datenbank, webbasiert

Agentur-Meilensteine:

2005 Dritte Betriebserweiterung

2006 Initialisierung neuer Dialog-Marketing-Ausbildungsberufe

2008 Niederlassung in Rheine, vierte Betriebserweiterung

2008 25-jähriges Firmenjubiläum

2011 Fünfte Betriebserweiterung

2013 Sechste Betriebserweiterung

2014 Weltweites Netzwerk von Dialogmarketing-Partnern für multilinguale Projekte

Wir wollen nicht die Größten sein, denn nicht unsere Größe sondern Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!

Für individuelles Telefonmarketing haben wir die beste Voraussetzung:
Individuelle Mitarbeiter.

Die Mitarbeiter bei T.D.M.

T.D.M. beschäftigt über 400 Mitarbeiter. Das Besondere im Vergleich zu herkömmlichen Callcentern: alle Telefon-Kontakter sind fest angestellt und werden regelmäßig geschult und kontinuierlich weitergebildet. Qualität im Dialog bedeutet bei T.D.M., dass wir besonderen Wert auf die dauerhafte Qualifizierung unserer Mitarbeiter legen.

Die Geschäftsführung

Carola Klug
Mitgründerin und seit 1987 im Unternehmen tätig, hält als Geschäftsführerin gemeinsam mit ihrem Bruder Dietmar Klug alle Fäden zusammen und richtet diese strategisch aus. Sie verantwortet hauptsächlich das Personalwesen sowie die Finanzbuchhaltung und prägt den Erfolg von T.D.M. durch ausgewogenes Wachstum und Stabilität. „T.D.M. wurde als Familienunternehmen gegründet. Und die Familie spielt bei T.D.M. eine große Rolle. Unsere Mitarbeiter genießen das durch die familiäre Atmosphäre geprägte sehr angenehme Betriebsklima. Das spiegelt sich in gutem Service wieder und begeistert sowohl unsere Gesprächspartner als auch unsere Auftraggeber.“

Dietmar Klug, Fachwirt Direktmarketing (BAW), hält als Geschäftsführer gemeinsam mit seiner Schwester Carola Klug alle Fäden zusammen und richtet diese strategisch aus. Er verantwortet hauptsächlich das operative Geschäft, den Vertrieb und das Controlling und prägt den Erfolg von T.D.M. durch Dynamik und Schwung. „Zufriedene Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten sind die Erfolgsfaktoren für unsere Arbeit. Auch in der zweiten Generation halten wir deshalb am Prinzip der verlässlichen Partnerschaft fest. So bauen wir durch Stabilität und Kontinuität die T.D.M.-Services weiter für Sie aus.“

T.D.M. – Soziales Engagement

Die Meilensteine:

1983 schon im Gründungsjahr setzte sich die Unternehmensgründerin, Frau Barbara F. Klug, für einen eigenständigen Ausbildungsberuf  für das Telefonmarketing ein. Erst im Jahre 2006 konnten die beiden Berufsbilder „Service-Fachkraft für Dialog-Marketing
(2-jährige Ausbildung)“ und „Kauffrau/-mann für Dialog-Marketing (3-jährige Ausbildung) aus der Taufe gehoben werden.

1984 Ausbildungsbetrieb für Bürokaufleute
1994 Ausbildung von Blinden und Sehbehinderten mit IHK-Abschluss
2000 Ausbildung von Fachinformatikern für Anwendungsentwicklung
2001 Ausbildung von Fachinformatikern für Systemintegration
2006 Ausbildung „Service-Fachkräfte für Dialogmarketing“ und „Kauffrau//Kaufmann für Dialogmarketing“

T.D.M. trägt als verantwortungsbewusstes Unternehmen seinen Anteil dazu bei, jungen Menschen eine interessante Berufsausbildung in zukunftsträchtigen Geschäftsfeldern  zu ermöglichen, sowohl im Telefonstudio als auch in der IT-Abteilung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.

Softskills für T.D.M.-Mitarbeiter:

        • In der Firmenzentrale Sarstedt werden in jedem Jahrgang 20 junge Menschen ausgebildet
        • Die erste Mitarbeiterin – 1983 eingestellt  – ist heute noch bei T.D.M.
        • T.D.M.-Mitarbeiter sind loyal, teilweise über 10, 20 und mehr Jahre bei T.D.M.
        • Zum sozialen Engagement gehört auch die Beschäftigung von körperbehinderten Mitarbeitern
        • Als Dozentin und Mitglied im Prüfungsausschuss hat die T.D.M.-Firmengründerin Barbara F. Klug mit der Industrie- und Handelskammer den Lehrgang „Blinde und sehbehinderte Fachkraft für Telefonmarketing“ eingerichtet
        • T.D.M.-Telefonstudios in Sarstedt und Rheine, keine Auslagerung in Billiglohnländer, stattdessen europa-aktive Niederlassungen, zum Beispiel für die Niederlande in Rheine
        • leistungsgerechte Entlohnung im Personalentwicklungs-System mit Festgehältern
        • Viele Mitarbeiter bilden sich mit Unterstützung von T.D.M. berufsbegleitend weiter